Sachsenburg 1 | zur StartseiteWasserburg 2 | zur StartseiteNaturschwimmbad 1 | zur StartseiteSchwimmbad | zur StartseiteWasserburg 1 | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibungen


Der Kyffhäuser Abwasser- und Trinkwasserverband Artern

sucht für den nächstmöglichen Zeitraum einen

 

Vorarbeiter für das Verbandsgebiet im Trinkwasserbereich (m/w/d)

 

Weitere Informationen unter www.kat-artern.de

 

Kyffhäuser Abwasser- und Trinkwasserverband                                              

Bartels

Werkleiter


Die Stadt An der Schmücke, mit Sitz in 06577 An der Schmücke, Ortsteil Heldrungen, Am Bahnhof 43, schreibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer 

 

Sachbearbeiter/in (m/w/d) in der Bauverwaltung

 

befristet aus. Es sind Aufgaben im Bereich Bauverwaltung für die Stadt und für die erfüllten Gemeinden Etzleben und Oberheldrungen wahrzunehmen. 

 

Es handelt sich um ein befristetes Arbeitsverhältnis bis zum 31.12.2025. Eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt. 

 

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Arbeitsschwerpunkte: 

- Vorprüfung von Bauanträgen zum gemeindlichen Einvernehmen, 

- Erarbeiten von Vorlagen für die kommunalen Gremien und Teilnahme an den Sitzungen der kommunalen Gremien, Protokolldienst eingeschlossen, 

- Beitragserhebung im Bereich Erschließungsbeiträge & Abrechnung von Baumaßnahmen, 

- Mitwirkung und Pflege der Fachkataster (Grünflächen, Bäume, Verkehrsschilder etc.), 

- Mitwirkung bei der Erarbeitung von Fördermittelanträgen sowie deren Abrechnung und Verwendungsnachweisführung, 

- Bearbeitung allgemeiner Rechts- und Verwaltungsangelegenheiten der Bauverwaltung (Tiefbau - Anträge). 

 

Thematische Schwerpunkte: 

- Zuständigkeit für Kontrolle & Pflege der Wanderwege, 

- Überwachung der regelmäßigen Spielplatzkontrolle, 

- Überwachung & Kontrolle im Bereich Straßenbeleuchtung, 

- Beantragung und Überwachung verkehrsrechtlicher Anordnungen. 

 

Eine genaue Abgrenzung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten. 

 

Gesucht wird eine engagierte und flexible Persönlichkeit mit 

- Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r oder vergleichbarer Ausbildungsstand, 

- sehr gute Fachkenntnisse im öffentlichen Baurecht und der dafür geltenden Rechtsgrundlagen, 

- wünschenswert sind Berufserfahrungen in der öffentlichen Bauverwaltung und im Umgang mit Geoinformationssystemen, 

- selbstständiges Arbeiten, Eigeninitiative und Teamfähigkeit, 

- freundliches und bürgerorientiertes Auftreten, 

- Bereitschaft für Dienst in den Abendstunden im Rahmen der Teilnahme an Sitzungen der kommunalen Gremien, 

- Bereitschaft zur Fortbildung, 

- EDV-Kenntnisse (MS Office, angewandte Finanzsoftware), 

- Führerschein der Führerscheinklasse B. 

 

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet. Die Stellenbesetzung erfolgt nach TVöD, in Vollzeit. Informationen über die Stadtverwaltung An der Schmücke finden Sie im Internet unter www.stadtanderschmuecke.de. 

 

Die Bewerbungen mit vollständigen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, lückenloser Tätigkeitsnachweis) werden bis spätestens 29.02.2024 erbeten an die

 

Stadt An der Schmücke 

Personalamt 

Am Bahnhof 43 

06577 An der Schmücke 

 

Der Umschlag muss den Vermerk „Bewerbungsunterlagen“ tragen. 

 

Die eingegangenen Bewerbungen werden bei der Stadtverwaltung An der Schmücke elektronisch verarbeitet und gespeichert. Auf Grund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) werden die Bewerber/innen (m/w/d) gebeten, mit ihrer Bewerbung eine schriftliche Erklärung darüber abzugeben, dass sie mit der elektronischen Verarbeitung und Speicherung ihrer personenbezogenen Daten sowie mit der Weitergabe der Daten an die am Auswahlverfahren zu beteiligenden Personen und Gremien (z. B. Personalrat) einverstanden sind. Reisekosten anlässlich von Vorstellungsterminen werden nicht erstattet.


 

Veranstaltungen im Überblick