Naturschwimmbad 1 | zur StartseiteSchwimmbad | zur StartseiteWasserburg 2 | zur StartseiteWasserburg 1 | zur StartseiteSachsenburg 1 | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Barrierefreiheit

 

Erklärung zur Barrierefreiheit

Die Stadt An der Schmücke ist bemüht, ihre Websites im Einklang mit den nationalen Rechtsvorschriften zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates barrierefrei zugänglich zu machen. Diese Richtlinie wurde in Thüringen durch das Thüringer Gesetz über den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen (ThürBarrWebG) vom 30. Juli 2019 umgesetzt. Es gilt zudem die Thüringer Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (ThürBITVO) vom 28. April 2020.

 

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Themenportale (Subdomains) von stadtanderschmuecke.de im aktuellem Layout.

 

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Diese Websites sind wegen der folgenden Unvereinbarkeiten und Ausnahmen teilweise mit dem Thüringer Gesetz über den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen (ThürBarrWebG) und der Thüringer Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (ThürBITVO) vereinbar.

 

Nicht barrierefreie Inhalte

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind aus folgenden Gründen nicht barrierefrei:

 

Unvereinbarkeit mit nationalen Anforderungen

  • Eingabefelder sind durch Software nicht bestimmbar
  • Text kann nicht bis zu 200 % geändert werden, ohne dass die Funktionalität eingeschränkt wird
  • Bei verringerter Browserbreite ist teilweise horizontales Scrollen erforderlich
  • Nicht jede Bedienstelle hat einen Tastaturfokus
  • Mängel bei Syntaxanalyse
  • Statusmeldungen sind nicht programmatisch verfügbar
  • Formulare sind nicht PDF/UA-konform

 

Die Stadt An der Schmücke ist bemüht diese Mängel zu beseitigen, um einen hohes Maß an Barrierefreiheit zu erreichen.

 

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 14.02.2023 erstellt.

Verwendete Methode: BITV-Test.

Die Erklärung wurde zuletzt am 14.02.2023 überprüft.

 

Feedback und Kontaktangabe

Sollten Ihnen Mängel beziehungsweise Verbesserungen in Bezug auf die Einhaltung der Barrierefreiheitsanforderungen auffallen, können Sie sich an die Stadtverwaltung An der Schmücke wenden. Für Hinweise und Verbesserungsvorschläge sind wir stets dankbar. Wir Bemühungen uns um eine baldige Umsetzung von Korrekturwünschen und Vorschlägen.

 

Stadt An der Schmücke

Am Bahnhof 43

06577 An der Schmücke

 

Telefon: 034673 / 7210
 

Durchsetzungsverfahren

Sollten Sie der Ansicht sein, durch eine nicht ausreichende barrierefreie Gestaltung von stadtanderschmuecke.de benachteiligt zu sein oder wenn wir Ihre Rückmeldungen nicht zu Ihrer Befriedigung bearbeiten, können Sie sich an die Durchsetzungsstelle nach dem ThürBarrWebG wenden:

 

Der Beauftragte der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen
Joachim Leibiger
Werner-Seelenbinder-Straße 6
99096 Erfurt

 

Telefon: 0049 3641 73811741
E-Mail:

 

Veranstaltungen im Überblick