BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Umrüstung der Straßenbeleuchtung der Gemeinde Oberheldrungen auf LED


Bild zur Meldung: gefördert durch: Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz & Nationale Klimaschutzinitiative



Die Gemeinde Oberheldrungen hat für die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Leuchten eine Förderung beantragt und bewilligt bekommen.

Durch die Verwaltung wurde eine beschränkte Ausschreibung durchgeführt. Eine Energieeinsparung erfolgt durch die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Leuchten. Hierbei wurde bei der LED-Beleuchtung eine Nachtabsenkung verbaut, außerdem sind die LED-Leuchten dimmbar, somit werden auch ökologische Aspekte berücksichtigt.

 

Die Umrüstung der Straßenbeleuchtung in der Gemeinde Oberheldrungen begann am 03.12.2021. Die Fertigstellung der Baumaßnahme erfolgte am 08.08.2022. Die Abnahme erfolgte durch die Bürgermeisterin der Gemeinde Oberheldrungen, die Sachgebietsleiterin des Bauamtes der Stadt An der Schmücke sowie der ausführenden Firma Elektro Klube.

 

Ohne diese Förderung wäre die Maßnahme zur Sanierung der Straßenbeleuchtung der Gemeinde Oberheldrungen auf LED-Leuchten nicht möglich gewesen.